Sonntag, 25 September 2011 00:00

Was ich unter Aufstieg verstehe

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Was ich unter Aufstieg verstehe Manuel Tellur / pixelio.de
Aufstieg - der natürliche Fluss des Universums

Im übergeordneten Sinne ist es ein Bewusstseinsprozess, an dem grundsätzlich alle Menschen, Tieren und Pflanzen beteiligt sind.

Grundlagen:

Es existieren 3 Zustände des Bewusstseins zwei uns allen bekannte und eine für uns "neue" dritte

  1. Schlaf
  2. Wach
  3. Vollbewusstsein

 

 Erkenntnis:

Der Aufstieg ist ein Prozess zu einem höheren Bewusstsein

Historie der Entwicklung

2 Menschengruppen ab 2012 (21.12.2012)

  • die Angstvollen Menschen (haben noch nicht entsprechende Reife)
  • Die ältesten der alten Seelen (Hüter und hüterin der Materiellen Welt - Die An kana Tes) über 7 Millionen Menschen

Bewusstseinsenergie und beeinflussungsenergie mit der Frequenz der reinen LIEBE

Sobald wir uns erinnern wer wir sind, wissen wir um unsere Bestimmung und wissen somit was zu tun ist!

Schumannfrequenz (Schwingung der ätherischen Ebene)

  • 1987 (harmonische Konvergenz) = 7,83 Hz (Toröffnung 11:11)
  • 2010 13Hz
  • 2012 16,7Hz
Gelesen 3158 mal Letzte Änderung am Sonntag, 02 Februar 2014 14:00
Birgit Froh

Betreiberin dieser privaten Seite

Bedeutung der Worte:

Ho’o - etwas tun
Pono - das Gleichgewicht herstellen, ausgleichen oder "Vollkommenheit.
Ho'oponopono - etwas richtig stellen, zurecht rücken oder ....
Somit lässt sich Ho'oponopono auch mit "Weg zur Vollkommenheit" übersetzen.

mehr dazu im Blog...

HOOPONOPONOs folgen